Herzlich Willkommen

«Der Bundesrat hat am 16. April beschlossen, die Massnahmen zum Schutz vor dem neuen Coronavirus schrittweise zu lockern. KomplementärTherapeuten dürfen ab 27. April 2020 ihre Praxen unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes wieder öffnen.»

Die Vorgaben des BAG und seco bezüglich Schutzmassnahmen sind noch ausstehend – voraussichtlich sind Schutzmasken nötig.

In meiner Praxis sind Schutzmasken (für Klient und mich), Einweg-Handschuhe sowie Desinfektionsmittel vorhanden. Provisorische Terminvereinbarungen sind per sofort möglich!

Panta Rhei – alles fliesst

Am Anfang war das Wasser. Gut 70% der Erdoberfläche sind von Wasser bedeckt – genauso wie unser Organismus. Es transportiert – nicht nur Nährstoffe, sondern auch Informationen im Körper. Wenn nicht genügend davon vorhanden ist oder es «nicht fliesst», dann kann es zu Störungen führen und auch Schmerzzustände verursachen.

Ich biete Hand, dass du von der Durststrecke zu deiner Quelle und wieder in Fluss kommst.